PROKONZEPT MACHT AUS VISIONEN WIRKLICHKEIT

Wer die Verantwortung für ein schienengebundenes Mobilitätskonzept trägt, erwartet eine effiziente Gesamtlösung für den Wartungs- und Instandhaltungsbereich, die technologisch auf dem neuesten Stand ist. Gerade wenn es um moderne Hochgeschwindigkeitszüge geht, ist das eine enorm komplexe Angelegenheit. Mit herausragender Expertise und der Erfahrung aus vielen bedeutenden Projekten von Berlin bis Peking beweist Prokonzept:
    
Bei der Realisierung von Wartungs- und Instandhaltungsdepots zahlt es sich aus, auf die exzellente Arbeit ausgewiesener Experten zu setzen. Vom ersten Planungsschritt bis zur schlüsselfertigen Projektübergabe.


PLANUNG UND REALISIERUNG

Prokonzept entwickelt, plant und realisiert Industrieprojekte für die Wartung,  Instandhaltung und Fertigung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. In Form von Einzelprojekten oder als schlüsselfertige Gesamtlösung:

  • Depots für schienengebundene Fahrzeuge und Hochgeschwindigkeitszüge
  • Bahnwerkstätten, Eisenbahnwerke und Bahnwaschanlagen
  • Fertigungsanlagen für Bahnfahrzeuge und Komponenten
  • Betriebskonzeption, Kapazitätsberechnung, Wartungs- und Instandhaltungskonzeption
  • Maschinentechnische Ausrüstung für die Fertigung und Instandhaltung von Schienenfahrzeugen
  • Wartungs- und Instandhaltungssysteme
Nach oben